THL 1 - Verkehrsabsicherung

Am 14.05.2021 wurde unsere Nachbarwehr aus Eibenberg zu einer Ölspur alarmiert. Um die aufwändigen Reinigungsarbeiten mit einer Kehrmaschine sicher durchführen zu können, war es nötig, die Gemeindeverbindungsstraße zwischen Steinberg und Eibenberg zu sperren. Wir unterstützten mit Personal, das ohnehin im Gerätehaus an einem Fahrzeug arbeitete, indem wir die Sperrung der KC28 auf Höhe des Feuerwehrhauses Richtung Eibenberg übernahmen.


Einsatzart Sonstige Tätigkeiten
Alarmierung Keine Alarmierung
Einsatzstart 14. Mai 2021 20:30
Einsatzdauer ca. 1,5 Stunden
Fahrzeuge LF 8/6
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Steinberg
Feuerwehr Eibenberg