Brand Freifläche groß

Am 18.06.2022 wurde um 17:08 Uhr zunächst das TLF 8/18 der Feuerwehr Steinberg zum Brand des Kompostplatzes in Posseck alarmiert. Vor Ort galt es, bei der Wasserversorgung im Tankpendelverkehr zu unterstützen.

Da durch die pralle Sonne und die hohen Temperaturen an der Einsatzstelle Mensch und Material besonderen Belastungen ausgesetzt waren, wurde im Einsatzverlauf noch unser in Bereitschaft stehendes LF 8/6 nachgezogen. Dessen Besatzung löste Kräfte anderer Wehren aus dem Löschangriff ab, die bereits seit Beginn im Einsatz waren. Zwei Radlader zogen die Komposthaufen auf dem Platz auseinander, die sodann von unter anderem unseren Kräften abgelöscht wurden. Parallel galt es, einen Gullydeckel freizuhalten, über den das Löschwasser kontrolliert ablaufen konnte. Durch großen und kleinen Unrat und einen Baumstamm erforderte dies jedoch sehr viel körperlichen Einsatz einiger Kameraden. Nach ca. 4 Stunden vor Ort war der Brand endgültig abgelöscht.

Während der gesamten Einsatzdauer wurden die Kräfte vor Ort durch das BRK mit Getränken und Nahrungsmitteln versorgt, um die Belastung durch die sommerliche Hitze abzuschwächen. Vielen Dank dafür!


Einsatzart Brand
Alarmierung Sirene, Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 18. Juni 2022 17:08
Einsatzdauer ca. 4 Stunden
Fahrzeuge LF 8/6
TLF 8/18
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Steinberg
Feuerwehr Posseck
Feuerwehr Größau
Feuerwehr Gifting
Feuerwehr Pressig
Feuerwehr Marienroth
Feuerwehr Teuschnitz
Feuerwehr Wilhelmsthal
Kreisbrandinspektion Kronach
BRK Kreisverband Kronach
ASB SEG Kronach
PI Kronach